„Tag der guten Tat“ bei Coop

Die Stiftung SOLIDAY durfte am „Tag der guten Tat“ in den Einkaufszentren Aarepark, Würenlingen und Tägipark, Wettingen mit einem Informationsstand präsent sein. Dafür haben sich unsere Präsidentin, Marianne Binder und die Stiftungsrätin Claudia Meier viel Zeit genommen, um im Tägipark mit den Kunden zu diskutieren und das Anliegen der Soliday Aargau publik zu machen (siehe Foto). Die Geschäftsführerin Lucia Brack, war mit Ihrer Tochter Carmen im Aarepark vor Ort.
Wir danken der Geschäftsleitung Coop für diese Chance, Spenden zu sammeln und zu informieren.
Danken möchten wir auch den grosszügigen Spendern, die sich für SOLIDAY Zeit genommen haben. Es sind an diesem Tag CHF 800.- gespendet worden. Damit können wir 2 Kinder unterstützen, sodass sie 1 Jahr lang 1x pro Woche eine Spielgruppe besuchen dürfen!

Weitere Beiträge
0 Kommentare

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.